Kleider

Textilien SchuheKleider, Tisch- und Bettwäsche, Vorhänge, Gürtel, Taschen, Daunenbettwaren, Stofftiere. Sauber und in gutem Zustand in verschlossenen Säcken.

Die separate Kleider- und Schuhsammlung hat in der Schweiz aus karitativen Gründen Tradition: Kleider und Schuhe können gratis an Not Leidende abgegeben werden. Gemeinnützige Organisationen finanzieren sich aus dem Erlös der Kleider- und Schuhverkäufe. Die Wiederverwendung oder Verwertung von Alttextilien schont zudem Ressourcen und senkt die Abfallmenge.

Wichtig
Keine Spielzeuge. Stark verschmutzte und kaputte Textilien und Schuhe gehören in den Kehricht.

Wo entsorgen
Bei einer der Sammelstellen der Gemeinde Kilchberg.

Abfall A - Z