04.01.2018 - Hundegebühr 2018

Alle bisherigen Hundehalterinnen und -halter erhalten im Februar 2018 eine Rechnung für die Hundegebühr 2018. Die Hundehalterinnen und -halter sind verpflichtet, ihre Hunde bei der Gemeinde anzumelden und dieser allfällige Mutationen sowie Ausbildungsnachweise mitzuteilen. In Kilchberg ist dafür das Amt für Bevölkerungsdienste, Gesundheit und Sport zuständig (Telefon 044 716 32 20).

Namens- und Adressänderungen, Halterwechsel sowie der Tod des Hundes sind zusätzlich der Hundedatenbank AMICUS (früher ANIS), Identitas AG, Stauffacherstrasse 130A, 3014 Bern zu melden: E-Mail info@amicus.ch (www.amicus.ch) Telefon 0848 777 100.

Alle Weisungen des neuen Hundegesetzes ab 1. Januar 2010 sind ersichtlich bei www.veta.zh.ch.

Wer seinen Hund nicht bis 28. Februar 2018 registriert hat, hat eine Umtriebsentschädigung von Fr. 20.00 pro Hund zur ordentlichen Abgabe zu bezahlen.

Amt für Bevölkerungsdienste, Gesundheit und Sport Kilchberg
(04.01.2018)


Meldung druckenText versendenFenster schliessen